Mein persönliches Statement:

Organisationsprobleme sind nicht isoliert von den handelnden Personen zu lösen und umgekehrt!

Ein wesentlicher Meilenstein meiner Arbeit ist die Kombination aus Coaching und Betriebswirtschaft.

 

Daher habe ich neben der Betriebswirtschaft meinen Master der kogniviten Neurowissenschaften absolviert:

Master of cognitive neuroscience                                  (www.akademie-of-neuroscience.com)

 

Hintergrund:

Ich bin in einem Unternehmerhaushalt aufgewachsen.

Sehr frühzeitig wurde ich in allen unternehmerischen Prozessen eingebunden.

In unserem Familienbetrieb habe ich schnell erfahren, wie die Verzahnung von Entscheidungen, Personalpolitik und Unternehmenssteuerung funktioniert und welche Elemente für Erfolg wichtig sind.

In sehr jungen Jahren, hatte ich bereits Verantwortung für Personalführungsaufgaben und Organisation, Bankgeschäfte etc. übernommen. 

Durch die Branche der Gastronomie und Einzelhandel habe ich den Stellenwert von Service- und Dienstleistungen erfahren.

Daraufhin folgte mein Studium der Betriebswirtschaftslehre.

Als Diplom Betriebswirtin (FH) habe ich 1991 mit Schwerpunkt Aussenhandel erfolgreich abgeschlossen.

 

Dies war der Zeitpunkt, in dem meine Entscheidung gefallen ist, in der Unternehmensberatung tätig zu sein.

Nach einem Auslandspraktikum (Lebensmittel- und Süßwarenproduktion) hatte ich die Möglichkeit 1992 im Schulungs- und Trainingsbereich in den neuen Bundesländern zu starten.

Darauf folgten einige Station in der Industrie in Führungspositionen.

1996 bin ich in die Selbständigkeit gestartet. 

Es für mich immer wieder eine spannende und interessante Aufgabe, Unternehmen in den wesentlichen kaufmännischen und Führungsaufgaben zu entwickeln und zu begleiten.

Dafür habe ich immer wieder viele Weiterbildungen absolviert um meine Fähigkeiten und Möglichkeiten auszubauen.

Seit diesem Zeitpunkt bin als Dozentin an diversen IHKs, GrundigAkademie, Duale Hochschule Heidenheim tätig. Fachjurys und Prüfungsausschüsse tätig.

Ständige Weiterentwicklung gehört zu meinem Alltag.